Select Page

KLL – Drosseln

High power, high performance

Unsere hochwertige Drosselserie ist speziell für Anwendungen mit hohem Wirkungsgrad und kompakter Bauform entwickelt worden.

Die KLL-Serie zeichnet sich insbesondere bei hohen Rippleströmen durch kleine Verlustleistungen aus. Durch die niedrigen Ummag­netisierungsverluste der Drosseln können verlustarme Lösungen bei PFC-Anwendungen und Drosseln an hohen Zwischenkreisspannungen z.B. im zero current switching mode sowie für Resonanzdrosseln realisiert werden.

Diese neue Drossel-Generation ist gegenüber Sendust oder MPP Lösungen nicht nur eine technische Alternative sondern auch preislich interessant.

Herausragende Merkmale

  • Geringe Ummagnetisierungsverluste (auch für sehr hohe Rippelströme geeignet)
  • Niedrige parasitäre Kapazität
  • Gute EMV Eigenschaften
  • Drossel auf Anfrage mit Hilfswicklung verfügbar
  • Bei Schaltfrequenzen im Bereich von 30kHz bis 300 kHz sind Induktivitätswerte von 50 μH bis 1 mH bei entsprechenden Strömen bis 15 A typisch.

Grundplatten und Vergussgehäuse für die KLL-Drosseln

 

Drosseln auf Basis des Ringkerns R 29
Bezeichnung Nennstrom Widerstand Lastinduktivität Bestellnr.
[A] [Ω] [±10%] Ldc [μH] GP 1928
KLL-R29 1,0-6,0 1 1,57 6000 153.600
KLL-R29 2,0-1,3 2 0,36 1300 153.601
KLL-R29 3,0-0,6 3 0,27 600 153.602
KLL-R29 4,0-0,4 4 0,1 400 153.603
KLL-R29 5,0-0,24 5 0,08 240 153.604
KLL-R29 6,0-0,17 6 0,04 170 153.605
KLL-R29 7,0-0,12 7 0,03 120 153.606
KLL-R29 8,0-0,11 8 0,03 110 153.607
KLL-R29 9,0-0,08 9 0,025 80 153.608
KLL-R29 10,0-0,06 10 0,02 60 153.609
Drosslen auf Basis des Ringkerns R 34
Bezeichnung Nennstrom Widerstand Lastinduktivität Bestellnr. Bestellnr. Bestellnr.
[A] [Ω] [±10%] Ldc [μH] VGH 1181 GP 2002.x VGH 1834
KLL-R34 1,0-10,8 1 2,2 10800 153.700 153.711 153.740
KLL-R34 2,0-2,5 2 0,63 2500 153.701 153.712 153.741
KLL-R34 3,0-1,2 3 0,34 1200 153.702 153.713 153.742
KLL-R34 4,0-0,65 4 0,15 650 153.703 153.714 153.743
KLL-R34 5,0-0,43 5 0,09 430 153.704 153.715 153.744
KLL-R34 6,0-0,3 6 0,063 300 153.705 153.716 153.745
KLL-R34 7,0-0,22 7 0,045 220 153.706 153.717 153.746
KLL-R34 8,0-0,17 8 0,036 170 153.707 153.718 153.747
KLL-R34 9,0-0,14 9 0,028 140 153.708 153.719 153.748
KLL-R34 10-0,11 10 0,021 110 153.709 153.720 153.749
KLL-R34 15-0,05 15 0,01 50 153.710 153.721 153.750
Drosseln auf Basis des Ringkerns R 40
Bezeichnung Nennstrom Widerstand Lastinduktivität Bestellnr.
[A] [Ω] [±10%] Ldc [μH] GP 2002.x
KLL-R40 2,0-3,5 2 0,5 3500 153.800
KLL-R40 3,0-1,5 3 0,15 1500 153.801
KLL-R40 4,0-0,9 4 0,14 900 153.802
KLL-R40 5,0-0,5  5 0,09 500 153.803
KLL-R40 6,0-0,4 6 0,06 400 153.804
KLL-R40 7,0-0,28 7 0,05 280 153.805
KLL-R40 8,0-0,2 8 0,04 200 153.806
KLL-R40 9,0-0,17 9 0,03 170 153.807
KLL-R40 10-0,14  10 0,02 140 153.808
KLL-R40 15-0,06 15 0,009 60 153.809
Kennwerte

Kaschke Components GmbH • Kaschke Components GmbH • Rudolf-Winkel-Str. 6 • 37079 Göttingen • Telefon +49 551 5058 6 • Telefax +49 551 65756

Kaschke Components GmbH • Kaschke Components GmbH • Rudolf-Winkel-Str. 6 • 37079 Göttingen
Telefon +49 551 5058 6 • Telefax +49 551 65756
HOME • IMPRESSUM und DATENSCHUTZ

Print Friendly, PDF & Email